Versandkostenfrei ab 30€
Kostenlose Rücksendung
Versand mit DHL

Kaffeevollautomaten mit Wasserfilter

Welche Vorteile haben Kaffeevollautomaten mit Wasserfilter?

Ein Wasserfilter für deinen Kaffeevollautomaten hat gleich mehrer Vorteile: Er sorgt dafür, dass dein Kaffee besser schmeckt, verlängert die Lebensdauer deines Geräts und erspart dir häufiges Entkalken.

✔ Besserer Kaffeegeschmack
 Sehr kalkhaltiges Wasser hat häufig einen unangenehmen Eigengeschmack, wodurch sich die Aromen des damit zubereiteten Kaffees nicht voll entfalten können. Ein Wasserfilter entfernt zuverlässig im Wasser vorkommende, geschmacksverändernde Partikel - für maximalen, unverfälschten Kaffeegenuss!

✔ Längere Lebensdauer
 Kalkablagerungen können deinen Kaffeevollautomaten in seiner Funktion beeinträchtigen und zu Korrosionsschäden führen. Der abgelagerte Kalk verschlechtert die Temperaturübertragung, da er eine Art Isolierschicht bildet. Das Erhitzen des Wassers dauert somit länger und ist weniger energieeffizient. Ein Wasserfilter sorgt dafür, dass der Kalkgehalt des Wassers effektiv reduziert wird und hartnäckige Kalkablagerungen gar nicht erst entstehen. So garantieren wir die langjährige Freude mit deinem Kaffeevollautomaten.

✔ Seltener Entkalken
 Nicht zuletzt erleichtert dir der Einsatz eines Wasserfilters die Wartung und Pflege deines Kaffeevollautomaten. Da der Filter den Kalkgehalt deines Wassers auf ein Minimum reduziert, musst du deinen Kaffeevollautomaten sehr viel seltener entkalken. Benutzt du keinen Wasserfilter, wird ein Intervall von drei bis fünf Wochen empfohlen, je nachdem wie hart dein Leitungswasser ist. Mit Filter lässt sich dies auf wenige Male im Jahr reduzieren. Bei einigen unserer Kaffeevollautomaten reicht sogar eine Entkalkung einmal pro Jahr, wenn du den Wasserfilter verwendest.

1x pro Jahr entkalken:

150€ Geld zurück | Code: Cash150
Latticia® OT
Kaffeevollautomat
599,00 €*
200€ Geld zurück | Code: Cash200
Barista TS Smart®
Kaffeevollautomat
1.199,00 €*
150€ Geld zurück | Code: Cash150
Avanza®
Kaffeevollautomat
529,00 €*

Lohnt sich ein Melitta® Kaffeevollautomat mit Wasserfilter für mich?

Kalk entsteht in jedem Haushalt. Verantwortlich dafür sind Magnesium und Calcium-Ionen, welche in unserem Leitungswasser zu finden sind. Bei Erwärmung lagern sich diese ab und hinterlassen weiße Rückstände an euren Geräten, auch am Kaffeevollautomaten. Je härter das Wasser, desto mehr dieser Ionen sind enthalten und umso schneller bildet sich Kalk. Dieser Prozess lässt sich ohne Wasserfilter nicht verhindern. Somit lohnt es sich grundsätzlich, deinen Melitta® Kaffeevollautomaten mit einem Wasserfilter zu betreiben, da du die Härte eures Leitungswassers nicht beeinflussen kannst. So lässt sich Kalk nachhaltig reduzieren, vorausgesetzt du wechselt den Wasserfilter regelmäßig. Wir empfehlen einen Wechsel alle zwei Monate oder nach 50 Litern gefiltertem Wasser, je nachdem was zuerst eintritt.

Zum Wasserfilter