Zurück zur Übersicht

Caffeo® Varianza® CSP Kaffeevollautomat, schwarz

Tasse für Tasse ein neues und intensives Geschmackserlebnis.

Die Caffeo® Varianza® CSP eröffnet Ihnen eine vielseitige Kaffee-Welt. Wählen Sie für jede Tasse Kaffee eine andere Bohnensorten und überzeugen Sie sich von unserem Best Aroma System PLUS für exzellente Aromaentfaltung.

weitere Produktinformationen

Produktempfehlungen

         
  4.1 von 5 Sternen
5 Sterne
 
11
4 Sterne
 
12
3 Sterne
 
2
2 Sterne
 
1
1 Stern
 
1
Alle Kundenbewertungen anzeigen
(27 Bewertungen)

Menge:

899,00
2 - 3 Werktage
Sofort lieferbar

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Dieser Versand erfolgt kostenlos.

    Caffeo® Varianza® CSP Kaffeevollautomat, schwarz

    10 Kaffeevariationen

    Dank der Direktbezugstasten können die 4 Klassiker Espresso, Café Crème, Cappuccino und Latte macchiato mit nur einem Knopfdruck aufgerufen werden. Über die Rezeptheft-Funktion lassen sich 6 weitere Kaffeevariationen kreieren: Ristretto, Lungo, Americano, Espresso macchiato, Caffè latte, Café au Lait.

    All-in-One Auslauf mit LED-Beleuchtung

    Der All-in-One Auslauf mit zwei Düsen für Kaffee sowie einer Düse für Milch, Milchschaum und Heißwasser macht das Hin- und Herschieben der Tasse überflüssig. Die angenehme LED-Beleuchtung rückt Ihren Lieblingskaffee ins richtige Licht. Mit 135 mm Höhenverstellbarkeit finden auch hohe Latte macchiato Gläser ihren Platz.

    Auto Clean & Descaling

    Ihr Kaffeevollautomat meldet automatisch im Display, wenn sie gereinigt oder entkalkt werden muss. Das entsprechende Reinigungs- oder Entkalkungsprogramm kann einfach über das Menü aufgerufen werden.

    Best Aroma System PLUS

    Durch die Aromasafe® Abdichtung des Bohnenbehälters werden die vielfältigen Aromen der eingefüllten Kaffeebohnen noch besser geschützt. Hinzu kommt die Bean to Cup-Funktion, so wird stets nur die jeweils benötigte Bohnenmenge frisch gemahlen und das Kaffeepulver direkt verarbeitet. Das Leermahlen der Mühle verhindert die Durchmischung unterschiedlicher Bohnensorten. Zum Abschluss sorgt ein einzigartiger Vorbrüh- und Extraktionsprozess (A.E.S.) für die optimale Entfaltung des Kaffeearomas.

    Double Cup Mode

    Gleichzeitiger Bezug von zwei Tassen frisch zubereitetem Kaffee.

    Easy Steam Cleaning

    Neben dem integrierten Programm zur gründlichen Reinigung des Milchsystems sorgt das Easy Steam Cleaning für die schnelle, hygienische Reinigung zwischendurch: Milchführende Teile werden mit Heißwasser und Dampf gereinigt - auf Wunsch nach jeder Kaffeezubereitung oder separat abrufbar über das Menü.

    Energiesparfunktion

    Ausgestattet mit einem programmierbaren Energie-Spar-Modus, einer einstellbaren, automatischen Abschaltfunktion und dem 0-Watt-Schalter für die manuelle Abschaltung, bietet auch diese Caffeo® ein zeitgemäßes Energiesparpaket.

    Entnehmbare Brühgruppe

    Die entnehmbare Brühgruppe garantiert Ihnen stets einen perfekten Kaffeegenuss. Sie lässt sich ganz einfach herausnehmen und unter fließendem Wasser abspülen. Damit können keine Kaffeeablagerungen zurückbleiben, die den Geschmack Ihres Kaffees beeinträchtigen.

    Kompakte Bauweise, modernes Design

    Die Caffeo® Varianza® setzt neue Maßstäbe in Sachen Kompaktheit. Ihre kubische Form überzeugt nicht nur optisch, sondern ist auch so platzsparend, dass sich überall ein idealer Platz für sie findet.

    My Bean Select®

    Der My Bean Select® bietet erstmals bei jeder neuen Tasse die freie Wahl aus der ganzen Vielfalt an Kaffeebohnen. Neben dem Standard-Bohnenbehälter (125g Füllmenge) haben Sie die Möglichkeit, tassenidividuell Bohnen einzufüllen und auszuprobieren. Ganz einfach mit dem praktischen Dosierlöffel, der auf dem Bohnenbehälter integriert ist, die entsprechende Menge der gewünschten Bohnensorte in den Füllschacht geben, Bezugstaste drücken und neue Sorten genießen.

    One Touch Funktion

    Egal ob vorprogramierte Kaffeevariationen, warme Milch, Milchschaum oder heißes Wasser - mit nur einer Berührung zum Lieblingsgetränk.

    Original Preparation Process

    Barista Know-how: Für die Kaffeezubereitung nach original Vorbild ist die richtige Reihenfolge der Zutaten entscheidend. So wird z.B. der Espresso beim Latte Macchiato erst nach Milch und Milchschaum hinzugefügt und legt sich als feine Schicht dazwischen.

    Service-Champion 2016

    Guter Kundenservice ist eine Herzensangelegenheit von Melitta. Daher freut es uns besonders, dass uns das unabhängige Institut Service Value in Zusammenarbeit mit der Zeitung Die Welt nicht nur zum Service-Champion 2016, sondern auch zum Servicesieger im Bereich Vollautomaten gekürt hat.

    Testurteil Haus&Garten

    Die Zeitschrift Haus & Garten hat 12 Kaffeevollautomaten getestet und wir freuen uns über die Endnote 1,5 für die Melitta® Caffeo® Varianza® CSP - Für variantenreiche Kaffeeköstlichkeiten im Handumdrehen.

    TFT-Farbdisplay

    Das hochauflösende TFT-Farbdisplay ermöglicht eine intuitive Bedienung für höchsten Bedienkomfort. Die Schritt für Schritt Anweisung führen Sie selbsterklärend durch das Menü.

    MISSION eco & care

    Wir haben ein Label entwickelt, das Ihnen direkt eine Hilfe bietet, sich für ein Gerät zu entscheiden, das bewussten Genuss garantiert. Dazu nutzen wir ein eigenes Wertesystem.


    Produktdetails

    Garantie 2 Jahre
    Farbe Schwarz
    Gewicht (g) 8800
    Getränke auf Knopfdruck Heisswasser, Cafe Creme, Latte macchiato, Milchschaum, Espresso, Warme Milch, Cappuccino
    Voreingestellte Getränke Americano, Café au lait, Ristretto, Lungo, Cafe Latte, Espresso Macchiato
    Bezugsmenge (Tassen/Tag) 5-10
    Energie-Spar-Modus Ja
    Pumpendruck (bar) 15
    Kabelstaufach Nein
    Maße (Höhe x Breite x Tiefe in mm) 405 x 253 x 380
    Programmierbare Brühtemperatur (°C) 87°C / 90°C / 93°C
    Stufenlos programmierbare Wassermenge für Kaffee 25-220ml
    Vorbrühfunktion Ja
    Kaffeeauslauf für 1 und 2 Tassenbezug Ja
    All-in-one Auslauf für 2 Kaffeespezialitäten gleichzeitig Nein
    Höhenverstellbarer Kaffeeauslauf 135mm
    Mahlgrad 5
    Automatische Mahlmengen-Regulierung Ja
    2-Kammer-Bohnenbehälter Nein
    Anzahl Bohnensorten unlimitiert
    Volumen Bohnenbehälter (g) 125
    Programmierbare Kaffeestärke 5
    Geräuschoptimierung Ja
    Milchschaumsystem One-Touch
    Milchbehälter 1L, Plastik
    LED-Tassenbeleuchtung Ja
    Programmierung der Bezugstasten Ja
    Milchbehälter Ja
    Original Preparation Process für Cappuccino Ja
    Edelstahl Abtropfblech Ja
    Passive Tassen-Warmhaltefläche Ja
    Automatisches Reinigungs- und Entkalkungsprogramm Ja
    Entnehmbare Brühgruppe Ja
    Volumen Wassertank (l) 1,2
    Wasserhärteprogrammierung (4 Härtegrade) Ja
    Kompatibel für den Einsatz von Claris-Wasserfiltern Ja
    Aktive Füllstandsüberwachung Bohnenbehälter Nein
    Kontrollanzeige für Wasserfilterwechsel Ja
    Auto-OFF Funktion Ja
    O-Watt-Schalter Ja
    Heißwasser Ja
    Warme Milch Ja
    Automatische Milchzubereitung Ja
    Tassenwärmer Ja
    Display Ja
    gemahlener Kaffee/Pulverschacht Nein
    My Bean Select Ja
    Edelstahl Abstellfläche Nein
    Modellreihe Varianza
    Gesamtbewertung
    4.1 10
             

    22 Kunden würden diesen Artikel weiterempfehlen

    Bewertung abgeben
    27 Bewertungen
    5 Sterne
     
    11
    4 Sterne
     
    12
    3 Sterne
     
    2
    2 Sterne
     
    1
    1 Stern
     
    1
    Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an um eine Bewertung abzugeben
    Geben Sie eine Bewertung ab und erhalten Sie einen 5% Gutschein per E-Mail
    Kundenmeinungen
    5           Gefällt mir sehr gut
    empfiehlt diesen Artikel

    toller Kaffegenuß

    Dies ist nun unser 4. Kaffeautomat und der ERSTE, der auch die Milch aufschäumen kann.
Mein erster Eindruch, die Maschine ist wertig verbaut, die Menüführung absolut klasse, denn von
unserer DeLonghi ( Vorgänger ) war es einfach eine Katastrophe. Jeder Kaffewunsch lässt sich individuell
einstellen, so habe ich z. Bsp. den Milchschaum ( Bezugstaste ) so eingestellt, dass ein Kaffee mit Mich
nun so heiß ist, dass jeder in der Familie zufrieden ist.
Der Michschaum steht super im Glas, so dass auch ein Latte Makiato aussieht wie im Lokal. 
Der Geschmack des Kaffees hängt natürlich von der Bohne ab, die verwendet wird und da ist halt die
Auswahl riesig. Es empfiehlt sich auch mal in die kleinen Kaffeeröstereien zu gehen!!
Ich würde die Maschine wieder kaufen, denn für mich lässt sie keine Wünsche offen.
Eine Bewertung, die bemängelt, dass die Maschine schimmeln soll, kann ich überhaupt nicht verstehen, 
denn der Kaffeeautomat muß natürlich auch gepflegt werden und da versteht es sich von selbst, dass
ich die Brühgruppe alle 4-5 Tage herausnehme und säubere, dies sollte aber jeder der Kaffeeautomaten
benutzt wissen. Wir trinken am Tag ca. 8-10 Tassen bei 3 Kaffetrinker.
Wenn ich sehr piniebel bin, dann könnte ich bemängeln, dass das Mahlgeräusch etwas laut ist, wenn ich
dann aber den Preis der Maschine dagegen stelle, dann ist das Verhältnis in meinen Augen prima.
Ich bin kein Angestellter von Melitta und habe auch keine Aktien an dem Unternehmen.

Herzliche Grüße aus Mannheim
von einem Kaffetrinker

    Ist diese Meinung hilfreich: Ja | Nein
    0 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
    Diese Bewertung kommentieren
    5           Gefällt mir sehr gut
    empfiehlt diesen Artikel

    Modernes Design, viele Funktionen

    Im Rahmen des Produkttests durfte ich für 2 Wochen die Melitta Caffeo Varianza CSP Kaffeemaschine testen.
Die Melitta Caffeo Varianza CSP ist ein Kaffeevollautomat der neuesten Generation, der nicht nur Espresso sondern auch diverse Kaffeespezialitäten zubereiten kann. Er ist noch relativ neu im Handel, da er erst im Oktober 2014 gelauncht wurde. Ich durfte das Gerät in "komplett schwarz" Variante testen. Die Maschine sieht ausserlich sehr elegant, "edel-glänzend" und modern aus. Der Kaffeevollautomat hat kompakte Abmessungen (nur ca. 25 x 29 x 34 cm) und wiegt ca. 9 kg.

Die Bedienungsanleitung ist mehrsprächig und sehr detaliert.
Das Farb-Display sieht sehr ansprechend und modern aus. Die Sprache kann man auswählen.
Der Wassertank hat Fassungsvolumen von ca. 1 Liter, also ziemlich klein. Für ein Paar Tassen "Morgen-Kaffee" war das aber für uns ausreichend.
Die Menüführung der Melitta Caffeo Varianza ist sehr einfach und gut durchgedacht.

Die folgende leckere Kaffee-Rezepte waren schon voreingestellt:

Ristretto
Lungo

Americano
Espresso Macchiato

Caffè Latte
Café au Lait

Mit den Tasten kann man direkt die folgenden Kaffee-Spezialitäten o. Getränke zubereiten:
Espresso

Cafe Crema
Cappuccino

Latte Macchiato
heißes Wasser

Milchschaum (leider nur lauwarm, nicht heiss)
3 verschiedene Brühtemperaturen ( 87°C / 90°C / 93°C) sind einstellbar. Die benötigte Wassermenge (25 – 220 ml) und 1 und 2 Tassenbezug kann man auch frei wählen. Kaffeeauslauf (bis 135 mm) ist höhenverstellbar und gleitet sanft nach oben oder nach unten. Man kann auch die Kaffeestärke programmieren, diese Funktion habe ich aber bisher nicht benutzt.
Das Milchsystem funktioniert tadellos und produziert schönen (und viel!) Schaum. Die Kaffee-Spezialitäten werden schnell zubereitet und schmecken köstlich. Ich geniesse besonders Cappuccino und Latte Macchiato.
Dank MyBean Select Technologieund speziellem Einzelportions-Füllschacht ist es möglich, sich sein Lieblingsgetränk auch tassenindividuell mit der passenden Lieblingsbohnensorte zubereiten.
Der Auffangbehälter finde ich etwas zu klein. Man muss ihm mindestens 2-3 mal pro Tag entleeren. Manchmal zeigt die Maschine schon nach 2-3 Tassen Kaffee dass der Behälter voll ist...

Fazit:
Die Melitta Caffeo Varianza überzeugt durch modernes Design, viele Funktionen und angebotene Kaffee-Rezepte (Kaffee-Spezialitäten). Die Wasser- und Auffangbehältern sind aber noch verbesserungsbedürftig.

    Ist diese Meinung hilfreich: Ja | Nein
    0 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
    Diese Bewertung kommentieren
    4           Gefällt mir gut
    empfiehlt diesen Artikel

    Ich bin zufrieden

    Die Größe der Maschine ist echt perfekt, handlich und schön leicht ist sie auch. Der erste Eindruck ist sehr positiv. Die Installation war super einfach und der erste Kaffee somit auch schnell gemacht. Besonders positiv ist die benutzerfreundliche Bedienung aufgefallen. Mann kann, aber man muss die Anleitung nicht „studieren“. Toll ist auch, dass man die Kaffeemenge und Milchmenge bei jeder Kaffeespezialität, individuell und nach Wunsch, einstellen kann. Diese können auch während des Kaffeemahlens noch verändert werden, das finde ich super. Die vielen Kaffeevariationen bieten für jeden etwas, das finde ich echt praktisch. Die My Bean Select Funktion ist super, schnell mal eine andere Kaffeebohne nutzen. Super finde ich auch den separaten Milchbehälter der Caffeo Varianza, wobei der bisher nicht so zum Einsatz kam, denn man kann auch den Schlauch direkt in den Milchpackung halten. Das spart Abwasch. 
Die Reinigung finde ich auch sehr durchdacht. Alle Teile die mit Milch in Berührung kommen, lassen sich „abnehmen“ und einfach reinigen. Auch können die Brühgruppe herausgenommen und der Auslauf auseinander genommen werden. Bei ordentlicher Pflege denke ich, kann man die Schimmelbildung verhindern.

Was ich gewöhnungsbedürftig bei der Caffeo Varianza finde, ist die Dauer und Lautstärke des Kaffeemahlens. Auch die Verarbeitung ist vielleicht eher einfach. 

Aber alles in allem bin ich sehr positiv überrascht und freue mich einen tollen Kaffeevollautomaten zu haben. Für einen zwei Personen Haushalt und normalen Kaffeeverbrauch empfehle ich ihn.

P.S. Der Kaffee schmeckt auch sehr gut.

    Ist diese Meinung hilfreich: Ja | Nein
    0 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
    Diese Bewertung kommentieren
    5           Gefällt mir sehr gut
    empfiehlt diesen Artikel

    Begeisterung

    Besonders toll ist die einfache Reinigung nach der Milchbenutzung. Bisher hatten wir eine DeLonghi - da war die Reinigung wirklich aufwendig! ...was leider dazu führte, dass wir so gut wie nie leckeren Michschaum genossen haben, da uns der Reinigungsakt schon vorher abschreckte!
Eine großartige Idee ist auch das Kaffeebohnenfach, wo man jederzeit eine andere Art Bohnen für einen "besonderen" Kaffee einfüllen kann. Das funktioniert ganz wunderbar, so dass jeder wirklich das genießen kann, was er am liebsten mag.
An den Einstellungen haben mich die präzisen Maßeinheiten positive überrascht - alles ist individuell einstellbar!
Und ein extremer Vorteil (im Vergleich zu unserer DeLonghi-Maschine) ist natürlich auch die Lautstärke! Das Mahlen ist wesentlich leiser! Bisher habe ich morgens nie einen Kaffee gemacht, wenn mein Lebensgefährte noch schlief.
Und mein Vater, der sich jahrelang über zu "kalten" Kaffee beschweerte, ist auch endlich zufrieden!
Wir sind begeistert!

    Ist diese Meinung hilfreich: Ja | Nein
    0 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
    Diese Bewertung kommentieren
    4           Gefällt mir gut
    empfiehlt diesen Artikel

    Mein neuer Küchenliebling im edlen schwarz

    Die Bestellung des Melitta® Caffeo® Varianza® CSP erfolgte problemlos über den Onlineshop von Melitta. Die Ware wurde innerhalb weniger Tage geliefert. Überrascht war ich dann schließlich doch über die Größe (45 cm x 55 cm x 58 cm ) des Pakets und erste Befürchtungen bzgl. der eigentlichen Größe des Vollautomaten keimten in mir auf. Zum Glück verflogen meine Ängste, da die Maschine wirklich sehr gut gepolstert verschickt wird.


Die Maße beläuft sich (ohne Milchbehälter) auf ca. 35 cm hoch ca. 24 cm breit ca. 27 tief cm . Mit ihrem edlen schwarz ist die Maschine auf jeder Küchenzeile ein Blickfang und macht einen sehr robusten und gut verarbeiteten Eindruck. Dieser Eindruck bestätigt sich weiter, wenn man den robusten Wassertank perfekt an seinen vorgehsehen Platz anbringt. Auch die Entnahme des ist sehr bedienerfreundlich konzipiert worden. Lediglich der externe Milchbehälter stört das harmonische Bild ein wenig. 

Die erste Inbetriebnahme gestaltet sich sehr einfach. Das Bedienfeld ist sehr intuitiv aufgebaut und dank des gut lesbaren Displays „sagt“ die Maschine einem was zu tun ist und was ggf. noch fehlt.- 

Der Vollautomat wartet mit 10 voreingestellten Programme auf: Auf Knopfdruck sind die Variationen Espresso, Café Crème, Cappuccino und Latte Macchiato verfügbar. Zusätzlich auswählbar sind diese Programme: Ristretto, Lungo, Americano, Espresso macchiato, Caffè latte, Café au Lait.

Die Möglichkeit der individuellen Einstellungen (Kaffeestärke, ml-Angabe bei Milch & Kaffee) besteht zusätzlich – diese Einstellungen können auch gespeichert werden. Ein klarer Pluspunkt für mich.

Das wichtigste für uns ist und bleibt nicht nur das Design und die Bedienbarkeit sondern natürlich der Geschmack. Hier wurden wir mehr als positiv überrascht. Im Vergleich zu unserer vorherigen Maschine (Dolce Gusto)schweben wir im Kaffeehimmel. Durch die individualisierbare Einstellung hält die Melitta® Caffeo® Varianza® CSP für jeden Geschmack den richtigen Kaffeegenuss bereit. Auch die Bean Selection Funktion hat uns überzeugt – vorab hatten wir Zweifel, ob so etwas notwendig sei. Innerhalb von wenigen Minuten kann man zwei Kaffeetassen mit unterschiedlichen Kaffeesorten erstellen ohne dass der jeweilige Geschmack verfälscht wird. Hiervon waren unsere Gäste sehr begeistert. Die Milchschaumfunktion ist ebenfalls einfach in der Anwendung und liefert den perfekten „harten“ Milchschaum. Die Wassertemperatur (z.B. für ein Tee) hat mich sehr überrascht und ich kann die teilweisen negativen Erfahrungen nicht teilen – für mich ist das Wasser immer heiß genug.

Ein weiterer nicht unwichtiger Punkt ist die Reinigung. Grundsätzlich ist hier mehr Disziplin gefragt als bei herkömmlichen Kapselmaschinen. Dank der mitgelieferten Reinigungsmittel und der Bedienungsanleitung weiß man aber genau wann welches Reinigungsprogramm genutzt soll. Die Reinigung der Brühgruppe, des Auffangbehälters, des Milchbehälters und des Wassertank ist sehr einfach und schnell erledigt – hier reicht das Abspülen unter heißem Wasser aus. Nach jeder Benutzung des Milchaufschäumers wird man an die Easy Clean Funktion erinnert.


Zusammenfassend kann ich sagen, dass die individualisierbare ein fester Bestandteil meiner morgendlichen Routine geworden ist. Insgesamt vergehen nur 1:50 Min vom Anschalten der Maschine bis zum fertigen Endprodukt – in meinem Fall mein Favorit der Cappuccino.

Ich möchte meine Melitta® Caffeo® Varianza® CSP nicht mehr missen und kann ihn bedingungslos weiterempfehlen.

Anbei abschließend meine Pro- und Contraliste:

Pro:

• Edles und robusten Design – Ein echter Blickfang
• Einfache und intuitive Bedienung auch ohne Bedienungsanleitung
• Überzeugender Kaffeegeschmack
• Individuelle Kaffeewünsche können einfach umgesetzt werden
• Bean-Select-Funktion
• Stabiler Milchschaum
• Wasserfilter für den Wassertank
• Einfache und schnelle Reinigung

Contra:

• Kleiner Auffangbehälter / Häufiges Entleeren notwendig, vor allem wenn man die Milchschaumfunktion mehrfach nutzt
• Geringes Volumen des Wassertanks (jedoch wird man dazu „gezwungen“ immer neues Wasser zu nutzen und kein abgestandenes)
• Bei der Nutzung des Milchschaumes spritzt es sehr, so dass man direkt mit einem Tuch hinterherwischen muss
• Kratzanfällige Tassenablage


    Ist diese Meinung hilfreich: Ja | Nein
    0 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
    Diese Bewertung kommentieren
    4           Gefällt mir gut
    empfiehlt diesen Artikel

    - benutzerfreundliche Menüführung !

    Die Caffeo® Varianza® CSP von Melitta®, ist ein Kaffeevollautomat, der verschiedene Kaffeespezialitäten zubereiten kann.

Zum Produkt:
- Kaffeevollautomat (UVP: 899,00 €)
- Kompakt-Design, Maße ca. 25 x 29 x 34 cm, Farbe schwarz
- 15 bar Pumpendruck, 1450 W, Energiespar-Modus, Farbdisplay
- 10 vorprogrammierte Rezepte, 3 wählbare Brühtemperaturen
- Kaffeestärke 5-stufig wählbar, Auslauf höhenverstellbar, 2-Tassen-Funktion
- my-bean-select®-Technologie
- Brühgruppe entnehmbar, easy-cleaning-Funktion

Zum Lieferumfang gehören:
- Kaffeevollautomat,
- Milchbehälter mit Deckel (Kunststoff, spülmaschinen-geeignet) und Schlauch 
- Wasserbehälter mit Wasserfilter, 
- weiteres Zubehör zur Reinigung und Wartung
- Bedienungsanleitung

Zum Test:
Der schwarze Kaffeevollautomat hat ein kompaktes Maß und ein hochwertiges, edles Design.
Nach dem Einschalten, erscheint das gut lesbare Farbdisplay.
Während der Inbetriebnahme, werden zuerst Sprache und Wasserhärte (Teststreifen liegt bei) eingestellt. Danach wird der Wassertank mit frischem Leitungswasser gefüllt und eingesetzt. Ein Wasserfilter ist im Lieferumfang enthalten.
Das Gerät spült automatisch und ist betriebsbereit.
Die Kaffeebohnen werden in den Bohnenbehälter gegeben. Der Deckel des Behälters schließt sehr dicht, perfekt um das Aroma der Kaffeebohnen zu schützen.
Neben dem Bohnenbehälter, gibt es die Einfüllöffnung für die my-bean-select®-Funktion, die mit dem Dosierlöffel verschlossen wird.
Der Auslauf ist stufenlos höhenverstellbar und verfügt über 2 Kaffeedüsen, 1 Milchdüse , 1 Heißwasserdüse und 1 LED-Tassenbeleuchtung.
Der gefüllte Milchbehälter, wird mit dem Verbindungsschlauch am Auslauf angeschlossen.

Die Funktionstasten sind übersichtlich und logisch angeordnet.
Links vom Farbdisplay, befinden sich die Bezugstasten für:
Espresso, Café Crème, Cappuccino, Milchschaum / warme Milch, Latte Macchiato und Heißwasser.
Auf der rechten Seite, findet man die Bedientasten:
Pfeiltasten zum Navigieren und Ändern der Menge, Rezepttaste, Auswahltaste Kaffeestärke, Menütaste und Taste für 2-Tassen-Funktion.
Um ein Getränk zuzubereiten, werden die Bezugtasten auf der linken Seite verwendet. Die Kaffeestärke und die Gesamtmenge kann individuell angepasst werden. 
Weitere Kaffeespezialitäten können über die Rezepttaste aufgerufen werden: Ristretto, Lungo, Americano, Espresso Macchiato, Caffè Latte und Café au Lait.
Der 2-Tassen-Bezug ist leider nur bei reinem Kaffeebezug möglich, nicht bei Heißwasser, Milch oder Mischgetränken.
Mit der my-bean-select®-Funktion, können andere Kaffeebohnen verwendet werden, ohne das es zu einer Vermischung kommt.
Durch das benutzerfreundliche Menü, werden Fehlbedienungen minimiert. So meldet das Menü Wasser- und Bohnenbedarf und fordert zum Leeren der Tropfschale und des Kaffeesatzbehälters auf. Fehlende Milch wird nicht erkannt.
Das Tassenblech aus Edelstahl, hat eine schöne Optik, neigt aber schnell zu Kratzern.
Da der Kaffeevollautomat zu Beginn und Ende der Bereitschaft automatisch spült, sollte sich immer eine Tasse unter dem Auslauf befinden. Hier würde ich mir eine „Tassenerkennung“ wünschen!
Die original-preparation-process-Technologie ist optimal. Für jede Kaffeespezialität werden die Bestandteile in der richtigen Reihenfolge zugefügt.
Mit der easy-cleaning-Funktion, werden alle milchführenden Teile, mit heißem Wasserdampf hygienisch gereinigt.
Weitere Reinigungs- und Wartungsfunktionen findet man im Menü.
Die Brühgruppe lässt sich zur Reinigung entnehmen.
Das Mahlwerk ist leider sehr empfindlich, es gibt öfter die Meldung „Bohnen einfüllen“, obwohl sich genügend Bohnen im Behälter befinden.
Fazit:
Die Caffeo® Varianza® CSP von Melitta®, ist ein kompakter Kaffeevollautomat, mit benutzerfreundlicher Menüführung.
Die original-preparation-process-Technologie, sorgt für hochwertige Kaffeespezialitäten.
Für das empfindliche Mahlwerk, gibt es 1 Stern Abzug.
Insgesamt vergebe ich für die Caffeo® Varianza® CSP von Melitta®,
4 von 5 Sternen.

- Dieses Produkt habe ich preisreduziert als Testprodukt erhalten -


    Ist diese Meinung hilfreich: Ja | Nein
    0 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
    Diese Bewertung kommentieren
    4           Gefällt mir gut
    empfiehlt diesen Artikel

    gutes Gerät

    Wir sind absolut begeistert von der Melitta Caffeo Varianza CSP. Sie überzeugt durch ein tolles Design und eine kompakte Bauweise, so dass sie nicht zu viel Platz in der Küche einnimmt. Ferner verfügt sie mit der Möglichkeit, alle Rezepte anpassen zu können und insbesondere mit der „My Bean Select“-Technologie über allerlei nützliche sowie innovative Features.

Melitta Caffeo Varianza CSP (27)Diese Features ermöglichen es, die verschiedenen Kaffeespezialitäten immer genau an den jeweiligen Geschmack anzupassen, und dies in Sekundenschnelle. Auch die passiv beheizte Abstellfläche für Tassen finden wir großartig, da man so bspw. Espressotassen ganz leicht vorwärmen kann.

Die Bedienung der Melitta Caffeo Varianza CSP ist absolut intuitiv und selbsterklärend, so dass man sich bereits nach den ersten paar Zubereitungen bereits bestens in Menü und den Einstellungsanpassungen zurecht findet.

Lediglich der zu kleine Wassertank stört uns ein wenig, da wir wirklich sehr viel Kaffee über den Tag verteilt trinken. Hier würden wir uns einen größeren Tank vielleicht bei der nächsten Generation des Models wünschen.

Gerade die „My Bean Select“-Technologie hat es uns angetan, da man so bspw. für verschiedene Kaffeespezialitäten immer die passenden Bohnen verwenden kann. Man muss also nicht mehr die „Einheitsbohnen“ für jedes Getränk benutzen und dann so an den Einstellungen herumspielen, dass am Ende auch das Getränk so zubereitet wird, wie man es erwartet.

Hinsichtlich Design, Funktionalität, Einstellungsmöglichkeiten, innovativen Features und Bedienkomfort setzt die Melitta Caffeo Varianza CSP unserer Meinung nach Maßstäbe. Daher erhält sie von uns auch die Höchstwertung von fünf Fellnasen verbunden mit einer Kaufempfehlung an all diejenigen, die sich selbst und ihre Gäste gerne mit den verschiedensten Kaffeespezialitäten verwöhnen möchten:


    Ist diese Meinung hilfreich: Ja | Nein
    4 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
    Diese Bewertung kommentieren
    5           Gefällt mir sehr gut
    empfiehlt diesen Artikel

    für Individualisten

    Die Caffeo Varianza CSP kommt in einem unglaublich edlen Look daher. Schwarz und hochglänzend. Mir gefällt auch die grade Fläche sehr gut, dieses einheitliche Design. Auch die Tasten sind im gleichen Stil eingearbeitet. In der oberen Mitte leuchtet mich das Farbdisplay an und wünscht mir einen guten Tag. Das ist doch schon mal freundlich. 


Die Tasten sind weiß beschriftet, auf der linken Seite hat man den Schnellzugriff auf 6 Getränke, auf der rechten Seite weitere 6 Tasten auf deren Nutzung ich gleich noch eingehe. Mittig befindet sich dann der Auslauf in einem hübschen Silberlook. Der Auslauf ist natürlich höhenverstellbar, hat zwei Kaffeedüsen, eine Milchdüse und Heißwasserdüse – sowie ein LED Licht, welches die Tasse voll in Szene setzt. Selbstverständlich auch noch eine Tropfschale. Der runde Bohnenbehälter sitzt oben auf dem Gerät und vollendet das Design. Einfach schick. 


Nach zwei Wochen kann ich jetzt auch sagen, dass sie deutlich weniger Schmutzanfällig ist wie ich zuerst dachte. Kaum Fingerabdrücke, keine Spritzer, ich bin zufrieden.

Auch die Verarbeitung finde ich sehr gut. Der Anschaltknopf ist zwar etwas wackelig, funktioniert aber tadellos. Die Auswahltasten reagieren sehr gut, der Auslauf lässt sich frei verschieben. Alles passt und wirkt hochwertig.


Bedienung: 


Die Bedienung ist ziemlich intuitiv, ich nutze Bedienungsanleitungen nicht gern. Das Display führt einen aber hervorragend durch die erste Nutzung und hilft auch sonst immer weiter. Egal ob der Wassertank leer ist, Kaffeebohnen nachgefüllt werden müssen oder die Tropfschale voll ist. 


Wie schon beschrieben findet man links 6 Tasten, die sogenannten Direktbezugstasten. Hier kann schnell auf die beliebtesten Getränke zugreifen – Espresso, Cafe Creme, Cappuccino, Latte Macchiato, Milch(schaum), Heißwasser. Über die „Recipes“-Taste auf der rechten Seite lassen sich noch weitere Getränke zubereiten: Ristretto, Lungo, Americano, Espresso Macchiato, Caffe Latte und Cafe au lait. 


Das Besondere daran ist, dass jedes Rezept nach der Originalrezeptur zubereitet wird: Beim Latte Macchiato zuerst die Milch, beim Cappuccino zuerst der Kaffee. Durch die integrierte Milchdüse muss die Tasse auch nicht mehr verrückt werden und steht immer am richtigen Platz. 


Die Caffeo Varianza CSP mahlt die Kaffeebohnen natürlich frisch. Das hört man, sie ist aber noch recht leise im Vergleich zu anderen Maschinen. Wenn sich der Druck aufbaut, knarzt es schon mal im Gehäuse. 


Was mir richtig gut gefällt und für mich auch ein wichtiges Kaufkriterium ist: Durch die Pfeiltasten lässt sich die Getränkemenge nach der Getränkewahl noch variieren. So kann ich jederzeit die Füllmenge der Tassengröße anpassen. Auch die Kaffeestärke lässt sich durch eine Taste verändern. Die Grundeinstellungen lassen sich auch leicht ändern und speichern, falls man Standarttassen nutzt. 


Folgende Einstellungen können gespeichert werden:

Kaffeemenge: 25ml bis 220ml

Milch(schaum)menge: 25ml bis 220ml

Heißwassermenge: 25ml bis 220ml

Kaffeestärke: Sehr mild, Mild, Normal, Stark, Sehr stark

Temperatur: Niedrig, Normal, Heiß


So kann man die Getränke gut dem eigenen Geschmack anpassen, aber auch immer ganz spontan auf Wünsche der Gäste reagieren.

Und was, wenn der Gast nun einen koffeinfreien Kaffee möchte? Geht nicht? Geht doch! Mit der besonderen Funktion:


My Bean Select:


Die Caffeo Varianza CSP verfügt über eine ganze besondere Funktion: Ein extra Fach für spezielle Bohnen! Über einen integrierten Dosierlöffel lassen sich spezielle Bohnen einfüllen, ohne dass gleich das große Fach geleert werden muss. Einfach den Löffel abheben, füllen (über die Füllmenge wird hierbei die Kaffeestärke bestimmt) und in das extra Fach geben. Den Löffel wieder aufsetzen und die Maschine wählt automatisch die neuen Bohnen aus. Also egal ob koffeinfrei, mild geröstet, stark geröstet oder Spezialitäten: Jede Tasse kann anders schmecken. Ich habe es oft benutzt und mir von Freunden auch immer mal „ihre“ Bohnen mitbringen lassen. Schließlich muss ich erstmal meinen Lieblingskaffee finden.


Reinigung: 


Die Reinigung ist denkbar einfach. Bei jedem Ein- oder Ausschalten reinigt die Maschine sich selber. Ich stelle somit immer einen Behälter unter den Auslauf um das Wasser aufzufangen. Dies ist auch ratsam, sonst spritzt es. 


Stellt man Getränke mit Milch her, bietet die Maschine automatisch die „easy cleaning“- Funktion an, bei der der Milchschlauch und die Milchdüse gereinigt werden. Sehr praktisch! Einmal pro Woche sollte das System komplett gereinigt werden. Die Brühgruppe lässt sich dafür einfach seitlich herausnehmen und unter fließendem Wasser abspülen. 


Nach 4x Kaffee kochen muss die Tropfschale und der Restebehälter schon geleert werden. Das ist schon etwas nervig, wenn man Gäste hat oder oft und viel Kaffee trinkt. Als Büromaschine also vermutlich nur bedingt geeignet. Dafür ist die Maschine kompakt und für einen Vollautomaten recht klein. Das ist mir persönlich wichtiger. Die Tropfschale und der „Prütt“ sollten sowieso regelmäßig geleert werden, damit nichts schimmelt. 


Fazit: 

Die vielen Möglichkeiten der Caffeo Varianza CSP haben mich einfach vollkommen überzeugt. Ich brauche immer Abwechslung, lasse mich nicht in irgendein Schema pressen, lasse mich jeden Tag gerne wieder neu „verführen“ von meinem Kaffee. Und genau das kann die Caffeo Varianza CSP!

    Ist diese Meinung hilfreich: Ja | Nein
    0 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
    Diese Bewertung kommentieren
    5           Gefällt mir sehr gut
    empfiehlt diesen Artikel

    Lecker Kaffee, einfache Reinigung

    Erster Eindruck
Da ich eine platzsparende Maschine wollte, war die Größe angenehm kompakt, aber vom Gewicht war sie genau so schwer wie unser alter Vollautomat, was für mich ein gutes Zeichen ist. Trotz der vielen Plasteteile macht sie auf mich einen hochwertigen Eindruck.
Einstecken und los geht’s. Ich finde es wirkt mit dem Display sehr toll und die Einstellungen sind ein Kinderspiel, ob Kaffe oder Milchmenge verändern, Wasserhärte oder Reinigung einstellen, alles geht dank übersichtlichem Menü ganz einfach.
Wie in der Beschreibung (3 Minuten mal kurz durchgeblättert) schüttet ich die ersten 2 Tassen Kaffee weg.

Kaffee kochen
Das wichtigste zuerst: JEDER Kaffe schmeckt sehr gut und steht in keinem vergleich zu unserer alten Maschine.
Ich liebe alle möglichen Kaffeespezialitäten mein Mann Espresso und normalen Kaffee. Wenn wir Besuch haben wurden nur Kaffeespezialitäten getrunken und immer gelobt. 
Für die Milch nutze ich lieber den mitgelieferten Behälter, welcher gut in die Kühlschranktür passt. Man könnte auch einen verlängerten Schlauch nutzen und den direkt in die Milchpackung hängen.
Gerät anschalten - kurz warten bis gespült wurde – und auf Knopfdruck wird eins von 10 Kaffees ausgegeben. Man kann alle Kaffees auch modifizieren (Milchmenge, Kaffeemenge, Stärke) was ich auch bei einigen schon getan habe. So bekommt jeder den für sich perfekten Kaffee.
Ich mag gern den Latte macchiato mit 220ml Milch statt wie voreingestellt 120ml. Der Schaum ist ordentlich fest und vor allem viel. Ich liebe viel Schaum und bin daher sehr zufrieden in diesem Punkt.
Durch die Bean Select Funktion kann man für jede Tasse andere Bohnen verwenden und da das Mahlwerk leer mahlt kommen immer die richtigen Bohnen an.

Reinigen
Vor und nach der Nutzung spült die Maschine immer durch so das man stets Kaffee aus frischem Wasser hat. Nach dem Zubereiten eines Kaffees mit Milch steckt man zusätzlich den Milchschlauch in eine Öffnung am Boden – die Kaffeemaschine weißt mich jedes mal darauf hin, so das man es nicht vergessen kann.
Täglich schütte ich den Kaffeesatz und das Wasser aus der Auffangschale weg.
Ein mal die Woche wird die Brüheinheit gereinigt, sie lässt sich sehr einfach entfernen und wird nur abgespült was mir auch als ausreichend erscheint. Was echt schnell geht.
Auf eine leichte und schnelle Reinigung lege ich besonders Wert und hier sind alle meine Kriterien voll erfüllt.

Pro:
klasse Kaffee
Milchmenge, Kaffeemenge,-stärke,--temperatur nach Wünschen veränderbar
super Milchschaum
Milchbehälter passt in Kühlschranktür
kompaktes Gerät
langlebiges Stahl-Kegelmahlwerk 
einfache Reinigung
Bean Select Funktion
sehr einfache Bedienung ohne die Bedienungsanleitung zu lesen
Farbdisplay

Contra:
Da ich den oft bemängelten kleinen Tank und Behälter eher positiv finde wird es schwer hier was zu finden. Werde aber wenn ich was finde ergänzen.


Fazit: 
Die Maschine besticht unter anderem durch ihre Größe, viele bemängeln den kleinen Wasser und Bohnenbehälter, welchen ich für die Größe der Maschine ausreichend finde, da ich gern immer frisches Wasser nehme. 
Der Kaffee schmeckt klasse und lässt sich für jeden Geschmack anpassen.
Die Reinigung ist sehr einfach, was will man mehr???

    Ist diese Meinung hilfreich: Ja | Nein
    7 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
    Diese Bewertung kommentieren
    4           Gefällt mir gut
    empfiehlt diesen Artikel

    Kaffeevollautomat im Test

    In den letzen Tagen durfte ich ausgiebig den Kaffeevollautomaten von Melitta testen. Hier nun meine Erfahrungen.
Die Zubereitung ist einfach und schnell. Wassertank auffüllen, Kaffee in den Bohnenbehälter geben und den Milchbehälter bereithalten. Dann die Tasse unter den Auslauf stellen und sein Lieblingsgetränk wählen.
Bis es soweit war habe ich natürlich erstmal die beiliegende Bedienungsanleitung gelesen. Sie umfasst ca. 50 Seite und ist sehr verständlich geschrieben. Im Lieferumfang ist auch ein Welcome Pack enthalten. Darin befindet sich ein Teststreifen, zum ermitteln des Härtegrades vom Leitungswasser, ein Reinigungstabs, Einschraubhilfe für den Wasserfilter , eine Reinigungsbürste und einen langer Milchschlauch. Ebenfalls im Lieferumfang enthalten ist eine Flasche Kaffeevollautomaten-Entkalker, Milchsystem-Reiniger und ein Wasserfilter . Zur Ausführung gehört auch ein Milchbehälter mit kurzem Milchschlauch.

Nun kommt mein abschließendes Fazit. Seitdem ich diesen Kaffee trinke, schmeckt mir der Kaffee aus einer Filtermaschine wie Wasser . Nun weiß ich erstmal was Kaffeegenuss bedeutet.
Nach einer kurzen Kennenlernphase konnte ich den Vollautomaten perfekt bedienen. Die Informationen auf dem Display sind sehr verständlich und selbsterklärend. Die Schrift könnte etwas größer sein. Im Bedienfeld kann man Heißwasser, Milchschaum/warme Milch und vier Kaffeevariationen sofort anwählen. Wobei hier in der Beschreibung immer von Bezugstasten gesprochen wird. Diese Formulierung finde ich nicht so passend gewählt, ich konnte damit erstmal nichts anfangen und war irritiert. Im Menü kann man unter dem Begriff Bezugstasten die Standardeinstellungen (Temperatur, Kaffeemenge und Getränkemenge) verändern. Also kann jeder auch seine Lieblingskaffeevariation selbst gestalten. Bei der Milch und beim Schaum kann man die Temperatur leider nicht verändern, ich hätte sie gern etwas wärmer. Meine Familie ist da anderer Meinung, die finden es genau richtig. Ist halt wieder mal Geschmackssache. Auf dem Kaffee bildet sich eine schöne Crema und der Milchschaum ist fest und fällt nicht zusammen. Was man bei einem Vollautomaten berücksichtigen sollte, ist der höhere Kaffeeverbrauch. Aber dafür trinkt man weniger und genießt dabei mehr.
Der Wassertank fällt etwas zu klein aus und die Anzeige blinkt zum auffüllen, wenn noch für mindestens einen Kaffee Wasser sich darin befindet. Das Tassenblech ist sehr kratz anfällig, schon nach kurzer Zeit sieht man die Spuren von Tassen und Gläsern. Nicht sehr doll, aber das wird bestimmt noch mehr.
Die Reinigung ist kinderleicht. Das Milchsystem wird empfohlen einmal pro Woche zu reinigen. Dafür baut man die Milcheinheit aus und spült sie mit warmen Wasser. Anschließend reinigt man das Milchsystem mit dem mitgelieferten Reiniger. Das Reinigungsprogramm dauert ungefähr 3 Minuten. Somit ist die Hygiene gewährleistet und die Maschine erhöht ihre Lebensdauer. Entkalken muss man je nach Bedarf. Das Kaffeesystem sollte man alle 2 Monate reinigen. Wenn die Tropfschale und der Kaffeesatzbehälter voll sind, erfolgt ein Hinweis zum leeren im Display. Beim Ein- und Ausschalten führt das Gerät eine automatische Spülung durch. Mit dem "Easy Cleaning" Programm wird nach der Zubereitung das Milchsystem gespült und auch der Milchschlauch wird durchgespült. Dies passiert alles per Knopfdruck und gibt mir ein Gefühl von Sauberkeit und Hygiene. Eigentlich zeigt der Melitta Vollautomat alles an was gemacht werden muss. Selbst mein Mann beherrscht sie bereits, obwohl er sich sonst sehr schwer mit neuen Geräten tut. Also ich gebe Sie nicht wieder her und einen Platz in der Küche habe ich auch bereits gefunden. Den Milchbehälter kann man einfach komplett im Kühlschrank aufbewahren und damit ist er bei Bedarf schnell wieder angeschlossen. Dieser ist auch Spülmaschinen tauglich. Insgesamt sehr guter Geschmack, es gibt einen deutlichen Unterschied zu herkömmlichen Kaffeemaschinen.
Holt euch auch die Maschine und genießt euren ersten Kaffee aus der Melitta Caffeo Varianza CSP!!!!

    Ist diese Meinung hilfreich: Ja | Nein
    0 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
    Diese Bewertung kommentieren
    Weitere Bewertungen anzeigen
    Kommentieren Sie die Bewertung

    *alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Caffeo® Varianza® CSP Kaffeevollautomat, schwarz