Wo der Kaffee zu Hause ist
Kaffee - in der ganzen Welt zu Hause
Kaffee wächst nicht überall auf der Welt. Besondere klimatische Anforderungen lassen die sensiblen Kaffeepflanzen nur in tropisch-äquatorialen Ländern gedeihen. Diese Länder befinden sich im so genannten "Kaffeegürtel", der sich rund um den Äquator zwischen dem nördlichen 23. Breitengrad und südlichen 28. Breitengrad erstreckt. Hier profitiert der Kaffee von frostfreiem, feucht-trockenen Wechselklima und Passatwinden. Etwa 90 Länder in Mittel- und Südamerika, Afrika und Asien bauen Kaffee an.